Herzlich willkommen bei der Männel-Wolf Stiftung

MARGA WOLF 2004

~

~

Marga Wolf hat gehandelt. 

Ihr Anliegen ist dringend:
Die Verbreitung des Evangeliums von Jesus Christus.

Ihr Wunsch ist uneigennützig:
Viele Nachahmer als Zustifter zu finden.

Vor ihrem Tod stiftete sie bedeutende Teile
ihres Vermögens mit diesem Ziel.

 

08.04.19 Unser Anliegen: Eine Bibel für jeden!

Die Bibel ist ein ganz besonderes Medium. Für manche wirkt sie so, als sei sie ein wenig aus der Zeit gefallen. In ihrer Grundform hat sie sich über die Jahrhunderte ja kaum verändert. Sie wurde unzählige Male übersetzt, äußerlich und manchmal auch innerlich aktualisiert. Sie wurde in Drucktechnik...

mehr

04.04.19 Evangelium für Menschen mit Migrationshintergrund

Reinhold und Lucy Betz sind Mitarbeiter bei "ForumWiedenest" und "AMIN", dem Arbeitskreis Migration und Integration, der zur Deutschen Evangelischen Allianz gehört. AMIN besteht seit 1975 und hat folgende Schwerpunkte und Aufgaben:

 

* Sensibilisierung örtlicher und regionaler Evangelischer...

mehr

21.03.19 Bewegung im Gremium

Am 18.3.2019 fand die Sitzung des Stiftungsrates im Haus der Stiftung in Mainkling statt.

 

Erfreulicherweise konnten zwei neue Stiftungsräte durch eine einstimmige Wahl zur Verstärkung gewonnen werden:

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.04.19 | Leben in der digitalen Welt

    Norbert Lurz ist Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er ist ein Fan intelligenter Programme und hat sich in der digitalisierten Welt gut eingerichtet.

    mehr

  • 24.04.19 | Die Menschen in Europa im Blick

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Evangelische Christen werben für ein friedliches, weltoffenes und global gerechtes Europa.

    mehr

  • 24.04.19 | „Gott dienen“

    Seine Lieder und Gedichte haben Pfarrer Philipp Friedrich Hiller aus der Schule von Johann Albrecht Bengel bekannt gemacht. 1070 Lieder wurden gezählt. In seinem geistlichen Liederkästlein sind davon 732 veröffentlicht, das als Andachtsbuch bis ins 21. Jahrhundert nachwirkt. Am 24. April 2019 jährt sich sein Todestag zum 250. Mal.

    mehr