Aktuelle Meldungen

01.05.14 Vorsorge für zukünftige Generation

Der rund 60 Hektar große Stiftungswald in Wernesgrün ist eine der wichtigsten Ertragsquellen der Stiftung. Der jährliche Holzverkauf schwankt zwar, bringt aber bei guter 10-Jahres-Planung eine überdurchschnittliche und verlässliche Kapitalverzinsung. Damit dies auch langfristig funktioniert, muss...

mehr

26.03.14 Helfen Sie mit!

Ab 1. August 2014 ist der Einzug von Spenden per Lastschrift nur noch mittels eines sogenannten SEPA Lastschriftmandats statthaft. Auf unserer Seite "Online spenden" stellen wir Ihnen ein Formular zur Verfügung, das alle für einen Lastschrifteinzug notwendigen Informationen von Ihnen erfragt.

mehr

08.03.14 Kinderwerk Lima "Chancen fürs Leben"

Missionsleiter und Geschäftsführer Pfr. Imanuel Kögler berichtete während der Stiftungsrat-Sitzung am 7.3.2014 in Mainkling im Haus der Stiftung über die Arbeit in Lima, Huanta, Asuncion und Santaní in Peru und Paraquay.

mehr

03.02.14 26.000 Bäume gepflanzt!

Exakt 26000 Bäume hat die Männel-Wolf-Stiftung im Jahr 2013 im Rahmen diverser Pflanzaktionen und Aufforstungsmaßnahmen gepflanzt. In verschiedenen Abteilungen des Stiftungsforsts wurden Neubepflanzungen mit unterschiedlichsten Holzarten vorgenommen.

mehr

17.01.14 Ora et labora

Es tut uns Menschen gut, wenn wir dem Leben eine Ordnung geben. Das hatten die Benediktiner auch schon im Kloster erfahren. Ora et labora bezeichnet den Wechsel von Gebet (ora = bete) und Arbeit (labora = arbeite), der dem Tag seine Struktur verleiht.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 09.07.20 | Die KonApp legt deutlich zu

    Die KonApp nimmt Fahrt auf: Seit Beginn der Corona-Krise haben sich die Downloadzahlen des digitalen Tools für die Konfirmanden-Arbeit mehr als verdoppelt. Die Deutsche Bibelgesellschaft legt nach - mit einem nächsten Update für neue Funktionen, zusätzlichen Inhalten und einem digitalen Schulungsangebot für Leitende in der Konfi-Arbeit.

    mehr

  • 09.07.20 | Mittelstandspreis vergeben

    Für ihr gesellschaftliches und ökologisches Engagement sind drei baden-württembergische Unternehmen am Mittwoch, 8. Juli, bei einer digitalen Verleihung mit dem LEA-Mittelstandspreis ausgezeichnet worden. Preisträger sind die Bäckerei Stemke aus Schwäbisch Gmünd, die Strenger Holding GmbH mit Sitz in Ludwigsburg und die H. P. Kaysser GmbH + Co. KG aus Leutenbach (Rems-Murr-Kreis).

    mehr

  • 07.07.20 | Ministerpräsident dankt den Kirchen

    Für ihr „großes Verständnis und die Bereitschaft, die Maßnahmen, die die Corona-Pandmie erfordert, mitzutragen", hat Ministerpäsident Kretschmann den Bischöfen in Baden und Württemberg seinen Dank ausgesprochen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de