Stiftungsforst

Ein wertvoller Teil des Stiftungsvermögens ist der ehemalige Waldbesitz der Familie Männel in Wernesgrün. Die fachgerechte Bewirtschaftung wird von einem ehrenamtlich tätigen Beirat begleitet. Der Stiftungswald mit dem Quellwasser, das über Generationen der Brauerei diente, befindet sich am Rande von Wernesgrün, nahe der Ortschaft Rothenkirchen.

Anschrift:
Forsthaus Wernesgrün
Wernesgrüner Siedlung 28
08237 Steinberg

 

Pflanz- und Rodungs-Aktionen

Jedes Jahr beteiligen sich die Forst- und Stiftungsräte, sowie weitere Freunde der Stiftung an Pflanz-, Pflege- und Rodungseinsätzen im Stiftungswald.



Seit dem Jahr 2012 ist die Stiftung Mitglied der Forstbetriebsgemeinschaft Sächsisch-Thüringisches Vogtland w.V. 


Eine weitere Mitgliedschaft besteht bei:

KWF - Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V.

 

 

 

Waldumbaumaßnahme: Förderung durch Freistaat SACHSEN

Waldumbaumaßnahme Gemarkung Wernesgrün

Entsprechend unserem Antrag vom 2. März 2015 wurde auf der Basis der vorliegenden Forsteinrichtung auf den Flurstücken 578/1 und 579/1 der Gemarkung Wernesgrün (hinter dem Sportplatz) eine Waldumbaumaßnahme als Voranbau eines lückigen Fichtenaltholzes mit den Baumarten Rotbuche und Bergahorn auf einer Fläche von rund 1,50 ha im Frühjahr 2015 realisiert.

Die Maßnahme dient der weiteren Stabilisierung unserer Waldbestände vor dem Hintergrund sich abzeichnender Klimaveränderungen. Die Kosten dieser aufwändigen Maßnahme, zu der auch die Errichtung eines Wildschutzzaunes sowie Pflegearbeiten gehören, werden zu 75 % über Mittel der Förderrichtlinie Wald- und Forstwirtschaft des Freistaates Sachsen getragen.

Diese Aufforstungsfläche im Juni 2019

                                               .... mehr zu:  EPLR 2014-2020

Die Niederlassung im Vogtland

Im Jahr 2004 wurde in unmittelbarer Nähe zum Waldbesitz in Steinberg bei Wernesgrün ein Forsthaus errichtet, das inzwischen zum Vermögen der Männel-Wolf-Stiftung gehört. Dieses Haus dient ebenfalls dem Stiftungszweck. Es ermöglicht christlichen Familien einen Ferienaufenthalt in einer schönen Umgebung direkt am "Stiftungswald". Sie können dort zur Ruhe kommen, sich erholen und neue Kraft aus Gottes Wort schöpfen.

Anfragen für einen Aufenthalt im Forsthaus
bitte nur telefonisch bei Dora Wolf:
Telefon 07959-924619 oder Mobil 0171-2813290.